fade-leftfade-right4 Std. Online-Workshop

"4 Körbe Prozess!"

Zur Klärung pränataler Erfahrungen.

30. Oktober 2022
9 Uhr - 13 Uhr

"Wenn aus Liebe Leben wird, erhält das Glück einen Namen."
(Unbekannt)


      • Hast Du das Gefühl, dass Dein Leben ein einziger Kampf ist?
      • Fehlt es Dir oft an Motivation?
      • Fühlst Du Dich wie ein Fremdkörper hier auf diesem Planeten?

So wie die Saat, so der junge Trieb, so der Baum und so schließlich die Frucht!

Was geschieht während der ersten neun Monate im Mutterleib?  Welche Rolle spielt die Umgebung, die Mutter, der Vater und ihr Umfeld und die Qualität der Beziehung zwischen Mutter, Vater und Kind?

Diesen Fragen gehen wir in diesem Workshop auf den Grund, um anschließend in einem kraftvollen Prozess hinderliche Programmierungen loszulassen.

Vom Moment der Zeugung an speichert das Körpergedächtnis des ungeborenen Kindes vorgeburtliche Erfahrungen – z.B. positive Gefühle von Geborgenheit, Sicherheit und Verbundenheit. Doch in diesem allerersten Lebensraum können auch Empfindungen von Ohnmacht und Hoffnungslosigkeit entstehen. Störende Einflüsse oder traumatisierende Ereignisse hinterlassen oft lebenslang tiefe Spuren.


Was sind die 4 Körbe?

Die sogenannten "4 Körbe" sind 4 Zeitabschnitte, die den Zeitraum zwischen der Empfängnis bis zu den ersten 6 Stunden nach der Geburt umfassen.

Die Erfahrungen, die in dieser Zeit im Mutterleib, während der Geburt und kurz nach der Geburt gemacht werden, bilden die Grundlage  Deines Leben!

Alle Erfahrungen während dieser Zeit, werden als Programme in Dein Unterbewusstsein abgelegt und Du wirst von diesen Programmen Dein ganzes Leben lang kontrolliert.

Durch die Überwindung von pränatalen Traumatisierungen bieten sich ungeahnte Wege aus Lebenskrisen.

Liebe Konni,
ich wollte mich nochmal bei dir melden und mich bei dir bedanken.
Du hast mit viel Hingabe und Gefühl den 4 Körbe Prozess erklärt und durchgeführt. Es war interessant, lehrreich und heilsam. Ich habe dadurch wichtige Erkenntnisse für mich gewonnen und große Schritte gemacht.
Also DANKE nochmal für ALLES!!!
Mit Interesse lese ich deine Mails und werde mich sicher wieder mal melden.

Elke

Inhalt des Workshops:

  • Du erhältst Informationen und Klarheit darüber, was in diesen einzelnen Zeitabschnitten passiert.
  • Welche Einflüsse bestimmte Ereignisse in diesen Zeitabschnitten auf Dein Leben haben!
  • Anhand von Beispielen kannst Du Parallelen zu Deinem Leben erkennen. z. B. Was passiert mit einem Menschen, der am Anfang seines Seins die Erfahrung macht, nicht erwünscht zu sein? Wie wirkt sich eine Zangengeburt oder auch Kaiserschnitt aus?
  • Ein kraftvoller Prozess ermöglicht dir alte Programmierungen loszulassen, um wieder neu geboren zu werden.

„2 Dinge sollten Kinder von Ihren Eltern bekommen:
Wurzeln und Flügel“

Goethe


Kornelia Müller ist Heilpraktikerin für Psychotherapie, Traumatherapeutin, Coach für Persönlichkeitsentwicklung  und Meditationstrainerin, spezialisiert auf Teambildung, Konfliktlösung und Achtsamkeit.
Schon seit frühster Jugend erforscht sie Bewusstsein und die Psychologie des Menschen.

Mehr als 10 Jahre ist Sie aus diesen Gründen regelmäßig im Jahr nach Indien geflogen, um sich dort in die Weisheit der Spiritualität und universellen Gesetzen einweihen zu lassen und hat Gruppen zu vielen Seminaren dorthin begleitet.

In Unternehmen führt sie Workshops sowie Einzelcoachings im Rahmen der Personalentwicklung in den Thematiken:
Achtsame Kommunikation – Team Resilienz – Konfliktlösungen durch.

Alles aus sich herauszuholen was möglich ist, jeden Tag ein neues Abenteuer einzugehen, das bedeutet für Sie das Leben.
Das ist ihre Philosophie!

Sie ist Herausgeberin des eBooks „Die 8 Bewusstseinsschritte des inneren Wachstums“ (siehe Startseite ) und des Leitfadens
„Die 8 Befreiungen deine Einzigartigkeit und Großartigkeit zu leben!“


Weitere Stimmen:

Liebe Konny, ich fühle mich Awaked und von einer Heilenergie im wahrsten Sinne des Wortes durchgeschüttelt. Da habe ich gemerkt, dass das "Innere Kind" wirklich getröstet und die Beziehung zu den Eltern geheilt wurde.

Ich würde es so beschreiben: ein Kanal wurde geöffnet. Unterstützt hat mich bei den Prozessen Deine wunderbare Musikauswahl, besonders: Songs for the inner Child ~ Shaina Noll

Manfred

..Hallo Konny, vielen Dank, dass du diesen Prozess angeboten hast. Es war eine außergewöhnliche Erfahrung, die mich in die Tiefe gebracht hat und mir viel klar geworden ist über dieses Leben mit dieser Familie. Ich fand den Aufbau des Prozesses und die Dynamik sehr gelungen, rund, stimmig und konstruktiv....

Andrea